Nächster Termin: Do. 26. Juli 2018 um 17.00 Uhr

 

Machen Sie mit!

Das Park-Sportabzeichen ist ein kleiner Fitnesstest mit einfachen Bewegungsübungen für alle, die sich gerne in der freien Natur bewegen.

Dazu braucht man weder Sportkenntnisse noch Sportbekleidung, sondern einfach nur Lust und Laune.

Mitmachen kann Jung und Alt oder gleich die ganze Familie.

Sportabzeichen 3

Bitte melden Sie sich für einen der o. g. Termine an und haben Sie mit uns Spaß!

                                Die Teilnahme ist kostenlos

                                      ----------------------------------------------------------------------

Park-Sport-Abzeichen - ein Fitnesstest für den Lauftreff "Lebenshilfe - Wir bewegen uns"

Mit ganz viel Spaß und Freude waren sie die Ersten, die in den Bereichen Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit sowie Koordination geprüft wurden.

Lauftreff 1

  IMG 2636

 Weitsprung

06. Juni 2018 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Die Umsiedlung der Kreuzkröten in den Park links der Weser

Die Kreuzkröte ist eine der Zielarten in Bremen und gilt in Niedersachsen und Bremen als gefährdet.

Große Hilfe hatten wir bei dem Einsetzen von 11 Kreuzkröten von unserer Kindergartengruppe! 

 20180423 114100 resized

 20180423 114457 resized

20180423 113857 1

 

 

 

Führung und Kunsthandwerkermarkt Park links der Weser

Einen großen Anklang fand der alljährlich am letzten Sonntag im August stattfindende Spaziergang im Park links der Weser mit Führungen von Horst Meyer, Ulrich Ranke und Volker Stanislaus durchs Gelände und entlang des Gehölzlehrpfades und mit interessanten Beobachtungen und Erklärungen an den Teichen im Naturerlebnisbereich durch Torsten Drube. Neu war, dass in diesem Jahr außerdem ein Kunsthandwerkermarkt in der Lindenallee vor dem Vereinshaus stattgefunden hat, der durch die Pfadfindergruppe der Matthäus Gemeinde bereichert wurde. Angeboten wurden selbstgemachte Unikate wie u.a. Taschen aus Jeanshosen und Segeltuch, Weidenflecht-Objekte, gegossenes aus Beton, Weserperlen, Messer, handgestrickte Socken und Mützen und vieles mehr. Nach Bratwurst, Kaffee und Kuchen hatten die zahlreichen Besucher bei tollem Wetter die Gelegenheit genutzt über den Kunsthandwerkermarkt zu bummeln sowie das Parkgelände am Vereinshaus zu erkunden.

 

hwm2n