Zwei neue Bänke auf dem Ochtumdeich im Park links der Weser

 

Die Bänke wurden von Herrn Bernd Neumann aus der Neustadt gespendet. Er hatte bei einem Empfang zu seinem 40-jahrigen  Dienstjubiläum beim Finanzamt Bremen auf Geschenke verzichtet und stattdessen um Spenden für eine neue Bank im Park links der Weser gebeten. Es ging deutlich mehr Geld ein, als für eine Parkbank benötigt wurden: 740 € . Der Jubilar erhöhte selbst den Betrag auf 800 €, sodass zwei Bänke mit Lehnen angeschafft werden konnten. Sie stehen jetzt auf der Ostseite des Ochtumdeich im südlichen Teil des Landschaftsparks und bilden zusammen mit einer schon vorhandenen Bank eine Sitzgruppe mit schöner Aussicht auf die Flussniederung.

 

Zum Foto: Bernd Neumann im Kreis des Vorstandes des Parkvereins zwischen den beiden gespendeten neuen Parkbänken auf dem Ochtumdeich (von links nach rechts1. Vorsitzender Heinrich Welke, Spender Bernd Neumann, Parkverwaltung Kirsten Köster, 2. Vorsitzender Horst Meyer, Schatzmeister Oene Hellmig)